Save the Date: Career Relaunch Konferenz 2023

2. Juni 2023

Das war die Career Relaunch Konferenz 2022 - der Tag für Ihre Inspiration

 

Wiedereinstieg, berufliche Neupositionierung oder eine ganz neue Karriere starten?

An der Career Relaunch Konferenz erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit interessanten Vorträgen und Diskussionen, Möglichkeiten zum Netzwerken und vielen spannenden Focus Sessions.

Danke an die Referent:innen

Kopiecr11 (1)

Feedback Teilnehmer:innen der Career Relaunch Konferenz 2022

Programmübersicht 18. Januar 2022

8:30 - 9:00 Einloggen, Audio prüfen, Tee und Kaffee bereitstellen

9:00 Eröffnungsrede

Möchten Sie einen Wiedereinstieg in die Arbeitswelt wagen oder einen ganz neuen Karriereweg einschlagen und sich neu positionieren? Lassen Sie sich an der Career Relaunch-Konferenz inspirieren und wagen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

  • Dr. Stephanie Schoss - Director of Open Programmes, Executive School Universität St.Gallen

  • Dr. Patricia Widmer - Programme Director Open Enrolment and Diversity, Executive School Universität St.Gallen

  • Sarah Lenz Schüpbach - Programme Director Career Relaunch & Diversity, Executive School Universität St.Gallen

9:10 UBS Eröffnungsrede

Entfalten Sie ihr Potenzial, zeigen Sie Ihre Stärken und starten sie mit uns durch – hier und heute.

  • Prof. Dr. Simone Westerfeld - Head Personal Banking, UBS

9:25 Referat

Internationale Perspektive auf den Arbeitsmarkt und berufliche Übergänge

  • Cynthia Hansen - Managing Director, The Innovation Foundation (powered by Adecco)

9:40 Referat

Welche Fähigkeiten werden in Zukunft gefragt sein? Wie kann ich mich darauf vorbereiten und wo bzw. wie kann ich mich umschulen?

  • Catrin Möhwald - COO & Chief Candidate Officer, Lionstep AG

  • Liza Follert - Head of Talent Acquisition, Helvetia Versicherung

10:00 Referat

Career Comeback Programme – Erfolgsgeschichten rund um den Globus.
Für uns war eine Pause nie ein Hindernis. Es ist eine Plattform, ein Startpunkt für den nächsten Schritt in der Karriere - weltweit

  • Bettina Gysi - Global Lead Career Comeback Program, UBS

  • Prashant Fasge - Regional Lead India / APAC Career Comeback Program, UBS

  • Amit Jain - Associate Programme Head, SPIMR Business School India

  • Dr. Ashita Agarwal, Programme Head SPIMR Business School India

10:20 Referat

Berufliche Neupositionierung für eine vielversprechende Zukunft: Wir bei CSL Behring sind der festen Überzeugung, dass ein vielfältiger und integrativer Arbeitsplatz sowohl die Leistung der Mitarbeiter als auch die Arbeitszufriedenheit steigert. Deshalb ist es für uns wichtig, dass wir eine große Vielfalt an Bewerbern für alle Ebenen der Beschäftigung haben. Eine nicht lineare Karriere kann einen reichen Erfahrungsschatz offenbaren, aus dem ein Unternehmen viele Vorteile ziehen kann.

  • Patrick Plüss - Senior Talent Acquisition Consultant Human Resources, CSL Behring

10:30

Karriere machen trotz Teilzeitpensum? Amazon Web Services in der Schweiz zeigt wie es geht.

  • Blandine Rageade, Territory Account Manager - Amazon Web Services

10:40 - 11:05 virtuelle Kaffeepause

11:05 Input Referat

Monika Sattler hat als erste Frau das Strassenrennen Vuelta de Espana geschafft. Sie weiss, was «Unmögliches möglich machen» heisst und wie man gegen Vorurteile kämpfen muss. Im Leben gibt es Situationen und Herausforderungen die einem als unmöglich erscheinen. Mit der richtigen Einstellung und genug Durchhaltewille kann sehr viel mehr erreicht werden, als man bisher geglaubt hat.

  • Monika Sattler - Talent & Leadership Coach, TEDx Speaker

11:15 Interview

Was machen Spitzenportler*innen nach ihrer aktiven Zeit? Nur wenige ehemalige Sportler*innen können von ihrem bisherigen Verdienst leben.

  • Was sind die Herausforderungen nach einer Karriere im Spitzensport?
  • Welche Fähigkeiten, die im Arbeitsmarkt gefragt sind, bringen Spitzensportler*innen mit?
  • Welche beruflichen Möglichkeiten bieten sich für ehemalige Spitzensportler*innen?

 

  • Beni Huggel - Athletes Network

  • Julia Philipona - Athletes Network

 

Beni Huggel ist ehemaliger Profifussballer (u.a. FC Basel und Schweizer Nationalmannschaft)

Julia Philipona ist ein ehemaliges Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft im Langlauf.

11:30 Referat

Beinahe 37 Jahre hat Thomas Ulrich in der gleichen Firma gearbeitet. Nicht dass dies so geplant gewesen wäre. Durch Offenheit, Flexibilität und auch etwas Mut wird sehr vieles möglich – auch in einem grossen Betrieb wie der UBS.

  • Thomas Ulrich - Senior Policy Advisor, UBS

11:45 Referat

Wiedereinstieg in die Arbeitswelt: Chancen und Herausforderungen für ArbeitnehmerInnen und Unternehmen

  • Evelin Bermudez - President, CRN - Companies & Returnship Network

 

11:55 Referat

Wie gelingt berufliche Veränderung in der zweiten Lebenshälfte und was können wir als Individuen, Organisationen und Gesellschaft dazu beitragen?

  • Vanessa Zeilfelder - Beratung und Projektleitung, Loopings

12:05

Elternurlaub mit hohem Potenzial

  • Dr. Ricarda Engelmeier, CEO & Founder - MyCollective

12:15 Referat

Wie die Covid19-Pandemie die Gleichstellung beeinflusst und wie Firmen und jeder Einzelne einen Betrag leisten können.

  • Helena Trachsel - Leiterin der Fachstelle für Gleichstellung von Mann und Frau, Direktion und Justiz des Innern, Kanton Zürich

12:25 Award Zeremonie

Die Universität St. Gallen hat zusammen mit Avenir das Label «Career Empowerment» entwickelt, um Firmen und Organisationen auszuzeichnen, die Stellensuchende mit nicht linearen Karriereverläufen berücksichtigen und Wert auf vielfältige Teamzusammensetzungen legen. Das Label bietet potentiellen Mitarbeitenden eine zusätzliche Orientierungshilfe bei der Stellensuche.

  • Dr. Patricia Widmer - Programme Director Open Enrolment and Diversity, Executive School Universität St. Gallen

  • Dr. Barbara Künzle - Partner, Avenir Group

12:55 - 14:00 Mittagspause

14:00 - 14:05

Dr. Patricia Widmer

Focus Session 1 - 14:05

14:05 Focus Session Auditorium & online

Wenn wir Zeit, Energie und Fähigkeiten als Volunteer investieren, kann dies natürlich einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft und die Umwelt haben und zudem äusserst wertvoll für gemeinnützige Organisationen und die Begünstigten sein. Die Wirkung, die ein solches Engagement auf den Freiwilligen selbst haben kann, wird oft unterschätzt – lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf diesen (versteckten) Wert der Freiwilligenarbeit werfen; insbesondere auch darauf, wie Volunteering wertvolle Lernerfahrungen bietet und gar Ihrem «Career Relaunch» zusätzlichen Schwung verleihen kann.

  • Curdin Duschletta - Leiter UBS Community Impact Schweiz & Stiftungen, UBS

Focus Session 2 - 14:05

14:05 - 14:50 Job interviews: mit Erfolg meistern

  • Dr. Mike Widmer - Founder & Managing Partner, Aalto AG

 

Focus Session 3 - 14:05

14:05 Focus Session 

Der erste Eindruck ist entscheidend. Dieser kann nicht rückgängig gemacht werden und bleibt in Erinnerung. Hinterlassen Sie einen positiven ersten Eindruck - eine Session voller wertvoller Tipps und Einblicke. 

  • Anneke Ludwig-Bakker

14:50 - 15:10 Kaffeepause

15:10 Interview 

  • Dr. Patricia Widmer - Programme Director Open Enrolment and Diversity, Executive School Universität St.Gallen

 

  • Christine Winston - Vice President of Programs, Path Forward

  • Leah Steinkirch - COO, Prowess Project

Focus Session 4 - 15:35

15:35 - 16:20

Erfolgsfaktoren beim Vermögensaufbau und Nachlassplanung bei Erwerbspausen und Teilzeit.

  • Eveline Bösch - Teamleiterin Finanzplanung, Wealth Planning Zürich Credit Suisse

  • Sara Meier - Senior Inheritance Consultant, Wealth Planning Zürich Credit Suisse

 

Focus Session 5 - 15:35

15:35 - 16:20

In dieser Focus Session werden Sie Design Thinking, positive Psychologie und Life Loops nutzen, um eine sinnvolle Zukunft für sich zu gestalten. Dies kann sowohl Ihren nächsten Karriereschritt als auch Ihre persönlichen Träume und Hobbys umfassen. Mit Hilfe der «magic circles» Methode werden Sie ein sinnvolles Ziel für sich selbst definieren und Schritte festlegen, die Sie sofort nach dem Workshop umsetzen können.

Ausserdem erhalten Sie Tipps für die Kultivierung einer gesunden Denkweise. Die acht Lebensgestaltungsprinzipien helfen Ihnen, Einschränkungen wie das Entweder-Oder-Denken zu überwinden und durch differenziertes Denken zu ersetzen.

  • Dr. Sebastian Kernbach - Professor, Universität St. Gallen 

 

 

Focus Session 6 - 15:35

15:35 - 16:20

Sie möchten nach einer beruflichen Pause wieder in die Berufswelt einsteigen oder sich umorientieren? Das «Women Back to Business»-Programm der Universität St. Gallen begleitet Sie auf diesem Weg und bringt Ihr fachliches Wissen wieder auf den neusten Stand.

  • Kristin Fuchs - Programme Manager Open Enrolment Programmes, Universität St.Gallen

 

  • Denise Kurmann - ehemalige WBB Teilnehmerin

 

  • Elisa Sadakhom - ehemalige WBB Teilnehmerin

 

16:30 Ende der Veranstaltung

Rückblick Career Relaunch Conference

 

Career Empowerment Label

Folgende Unternehmen haben das "Career Empowerment" Label erhalten:

CSL Behring
Ernst & Young
Helvetia
Credit Suisse
Novartis
Bank Cler
Bühler
Johnson & Johnson
UBS
SBB
MasonBreese
Zurich

Bewerben Sie sich jetzt auch fürs «Career Empowerment»-Label.

Jetzt bewerben

Mehr erfahren

Partner 2022

Premium Partner 2022

Gold Partners 2022

Supporting Partners 2022

 

Werden Sie jetzt Sponsor der Career Relaunch 2022. Kontaktieren Sie uns: career.relaunch@unisg.ch